Mercedes Benz Bank Tagesgeld – Erfahrungen & Bewertung nach Test

mercedes-benz-bank

Webseitemercedes-benz-bank.de
BICMEBEDE6SDCB
BLZ600 300 00
Telefon0711 2574-0
Fax0711 2574-8005
E-Mail/Kontaktformularkundenservice@mercedes-benz-bank.com
AnschriftMercedes-Benz Bank AG
Siemensstraße 7
70469 Stuttgart

Die Mercedes-Benz Bank bietet ein Tagesgeldkonto zu attraktiven Konditionen an. Im Vergleich zu anderen Banken gewährte die Mercedes-Benz Bank überdurchschnittlich hohe Renditen, so dass die Kunden pro Jahr über die letzten zehn Jahre eine Durchschnittsrendite von 2,25% erhalten haben.

Wieso sollte in Tagesgeld investiert werden? Seit der Finanzkrise 2008/9 sind die Zinsen beträchtlich gesunken, dennoch gehört das Tagesgeld zu den attraktiveren Möglichkeiten das Geld anzulegen, weil es festverzinslich ist. Wo sich heute höhere Rendite erwirtschaften lassen, partizipiert der Kunde nicht nur an höheren Chancen des Marktes, sondern auch an der Volatilität des Marktes und somit auch an den Risiken. Anders ist es hingegen bei Fest- oder bei Tagesgeld. Beide Formen der Geldanlage stellen festverzinsliche Investitionen dar und sind somit eine sichere Geldanlage für den Kunden. Im Gegensatz zum Festgeld ist das Tagesgeld jedoch jederzeit verfügbar.

Aktuell gewährt die Mercedes-Benz Bank 0,70% pro Jahr – ein Wert, der sich natürlich jederzeit ändern kann – was für all diejenigen reizvoll sein kann, die ihr Vermögen mehren, gleichzeitig aber solvent bleiben möchten. Ein Tagesgeldkonto bei der Mercedes-Benz Bank kann auch für all jene attraktiv sein, die ihr Geld auf einem Geldmarktkonto ‘geparkt’ haben und jetzt an einem etwas höheren Zinssatz partizipieren möchten. Dabei gilt, dass das eingezahlte Geld voll einlagengesichert ist. Alle Spareinlagen bei der Mercedes-Benz Bank sind nämlich durch die vom Gesetz vorgeschriebene Einlagensicherung sowie einer zusätzlichen, freiwilligen Einlagensicherung mit über 310 Mio. Euro pro Kunde gesichert, wie es auf der Website der Bank zu lesen ist. Diese Absicherung wird in den nächsten 10-15 Jahren zwar neu kalkuliert und schrittweise senken, doch selbst wenn die Absicherung ihr neues Zielniveau erreicht hat, liegt die Absicherung pro Kunde noch immer bei ca. 90 Mio. €.

Was sind die Rahmenbedingungen eines Tagesgeldkontos bei der Mercedes-Benz Bank? Das Geld wird bereits am dem ersten Euro voll verzinst, während die Zinsgutschriften monatlich erfolgen. Dies ist ein weiterer Vorteil gegenüber vielen Banken, die bei Tagesgeld mitunter quartalsweise oder in anderen Rhythmen die Zinsgutschriften vornehmen. Die Kontoführung ist kostenlos. Bei der Auszahlung hat der Kunde eine erhöhte Sicherheit, da das Geld nur auf ein zuvor festgelegtes Girokonto erfolgt. Für den Fall, dass der Kunde einen Auftrag für eine Ein- oder Auszahlung erteilt, so ist auch dieser Auftrag kostenlos, solange er über das Online-Banking vorgenommen wird. Auch der monatliche Kontoauszug, der digital erfolgt, ist kostenlos. Dem Kunden bieten sich auf diese Weise einige Vorteile, die sich mit dem Tagesgeldkonto bei der Mercedes-Benz Bank verbinden.

Video